Günter Hellinger  Dipl.-Ing.(FH)

Systemisch-integratives Bewusstheits- und Mentaltraining

 

 

 ÜBER MICH

Damit Sie mich ein wenig besser kennenlernen, hier ein Auszug aus meiner Vita:

Nach einer Kindheit und Jugend mit Höhen und Tiefen und dem Abschluss an der Fachoberschule habe ich im zarten Alter von 19 Jahren meinen beruflichen Werdegang mit einer Handwerkerlehre im elterlichen Betrieb begonnen. Nach Abschluss der Lehre habe ich mich über die Funktion des Werkstattleiters bis zum geschäftsführenden Gesellschafter hochgearbeitet.

Nachdem ich im elterlichen Betrieb alles erreicht hatte, sah ich in einem Studium eine neue Herausforderung. Dieses Studium an der Fachhochschule München habe ich dann als Dipl.-Ing.(FH) abgeschlossen.

 

Im Anschluss an das Studium habe ich mehrere Jahre selbständig als Ingenieur gearbeitet, bis meine Eltern beide demenzbedingt schwere Pflegefälle wurden. Ich pflegte meine Eltern im 14-tägigen Wechsel mit einem 24-Std-Pflegedienst. Nach drei Jahren Pflege sind meine Eltern dann zu Hause innerhalb von sechs Wochen nacheinander verstorben.

 

Im Anschluss an diese sehr intensive Zeit der Pflege, übernahm ich dann in einem mittelständischen Unternehmen die Leitung der Logistik. Aus dieser Position heraus arbeitete ich mich in 5 Jahren über die Positionen der Produktionsplanung und Produktionsleitung zum Betriebsleiter hoch. 

 

Nach 5 Jahren der erfüllenden Tätigkeit  als Betriebsleiter folgte dann die Entscheidung, mich meiner nächsten Herausforderung zu stellen. Ziel ist es, meine langjährigen Erfahrungen im Bereich der Mitarbeiterführung und Personalentwicklung, meinen analytischen Verstand, meine sensitiven Fähigkeiten und meine ausgeprägte Feinfühligkeit für Störfelder einer neuen Aufgabe zur Verfügung zu stellen.

 

Erfahrungsgemäß, basieren nahezu alle Konflikte, sowohl in Unternehmen, als auch im privaten, zwischenmenschlichen Bereich, auf unbewussten Prägungen der Betroffenen. Im Regelfall bringt das Bewusst-Werden der Ursache eines Konflikts immer die Lösungsmöglichkeit mit sich, die oftmals zu einer  allseits zufriedenstellenden Lösung führt.

 

 Diese Webseite und mein damit verbundenes Angebot, Sie mit meinem Wissen und meinen Fähigkeiten zu unterstützen, Ihr Maß an Bewusstheit zu erweitern, ist meine nächste Herausforderung.

 

 Meine Entscheidung zum Bewusstheits- und Mentaltraining ist das Ergebnis eines hart erarbeiteten, über 20-jährigen Weges der Erkenntnis. Auf diesem Weg haben mich viele unterschiedliche Lehrmeister mit Ihren Büchern, Vorträgen, Seminaren und Ausbildungen inspiriert und begleitet.

 

Hier die wichtigsten in chronologischer Abfolge seit 1996:

  • Dipl. Psych. Bert Hellinger (Systemische Familientherapie, Familienstellen)
  • Karlfried Graf Dürckheim (Leibarbeit - Intitiatische Therapie)
  • Paul Watzlawick (Kommunikationstheorie, radikaler Konstruktivismus)
  • Kurt Tepperwein (Bewusstseinserweiterung, Mentaltraining)
  • Prof. Dr. Gerald Hüther (Hirnforschung)
  • HP Robert und HP Eva Lieb (Energiearbeit mit den sieben Hauptchakren)
  • HP Stefan Limmer (Integrativ schamanische Transformationstherapie)
  • Thomas und Susanne Schury (Radiaesthesie und Geomantie)
  • Dipl. Psych. Robert Betz (Transformationsprozess, Selbst- und Mitarbeiterführung)
  • Dipl. Psych. Jens Corssen (Der Selbst-Entwickler, Der Team-Entwickler)
  • HP Ulrich Kohler (Lösung unbewusster Schuld - LUS-Therapie)

 

Aktuell lebe ich seit über 5 Jahren mit meiner geliebten Frau und unseren beiden 14-jährigen Pubertier-Zwillingen, meiner geliebten Tochter Laura und meinem geliebten Sohn Luca, in 86926 Greifenberg, in direkter Nähe zum erholsamen Kraftort Ammersee, wo ich Sie gerne willkommen heiße.